Was machen wir?

Wir haben  an diversen Standorten rund um Bovenau und Sehestedt  Wildblumenwiesen, -Ecken und -Streifen angepflanzt, um Hummel, Schmetterling, Biene und Co. zu unterstützen und deren Vielfalt zu erhalten. Wir haben uns dabei bewusst für Flächen und Streifen an ruhigen Orten, um die Insekten aber auch das Wild, welches gerne durch die Ansaat streift, vor dem Autoverkehr zu schützen. Dies werden wir auch künftig jährlich wiederkehrend so tun. 

Darüber hinaus möchten wir den Menschen in der heutigen Zeit Orte zum Innehalten, Genießen und Pausieren anbieten. 

Gerne würden wir in den kommenden  Jahren die schönen Wildblumenwiesen in ihrer Fläche und den Standorten ausweiten.

Dazu benötigen wir ihre Hilfe!

Werden sie Partner unseres Projektes und spenden sie für unsere Wildblumen-Idee. 

Werden sie zum Paten einer Fläche für Wildblumen hier in unserer schönen Heimat!

Je größer die Anzahl und Summe der einmaligen aber auch  längerfristigen Patenschaften, desto mehr Ackerfläche können wir zukünftig möglichst dauerhaft in Wildblumenwiesen umwandeln. 

Für 30 € übernehmen sie für ein Jahr 
eine Patenschaft über 100 qm Wildblumenwiese.

Nehmen sie bitte für weitergehende Informationen gerne Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns auf sie!

Update 2021:
Ansaat 20.000 qm - Patenschaften 3.000 qm
Wie sie sehen können, gibt es noch viel zu tun für 2022!
Bitte unterstützen sie uns weiter und machen sie auch gerne Werbung für uns, damit wir auch künftig dieses schöne Projekt am Leben erhalten können!